100364

Einfache Aufrüstung verdrahteter Anlagen durch Funk-Komponenten - Ausbaufähig bis zu 112 Sender

MCR-308
CHF 251.90 *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beschreibung
Einfache Aufrüstung verdrahteter Anlagen durch Funk-Komponenten - Ausbaufähig bis zu 112 Sender mehr
Produktinformationen "Einfache Aufrüstung verdrahteter Anlagen durch Funk-Komponenten - Ausbaufähig bis zu 112 Sender"
Der MCR-308 ermöglicht das kostengünstige Aufrüsten jeder fest verdrahteten Standardalarmzentrale zu einer zuverlässigen, komplett überwachten Funkzentrale. Dieser hochflexibel einsetzbare Überlagerungsempfänger (mit „Superhet"-Technologie) ermöglicht die Anmeldung von Sendern in einem einzigen Schritt. Kompatibel mit den Visonic PowerCode™ und CodeSecure™ Komponente - Handsender, Bewegungsmelder, Magnetkontakte, usw. - verwaltet der MCR-308 vier Zonen mit je 4 Sendern. Er kann mit Hilfe von MCX-8-Erweiterungsschaltungen so ausgebaut werden, dass er bis zu 112 drahtlose Geräte in einem einzigen System unterstützt. Bei dem Einsatz von CodeSecure™ Komponenten generiert der MCR-308 ein 28-bit Codesignal (Rolling Code), der aus einer Anzahl von 100 Millionen möglicher Kombinationsmöglichkeiten nach einem proprietären Algorithmus generiert wird und somit nicht reproduzierbar ist. MCR-308 Leistungsmerkmale: Kosteneffiziente Lösung zum Aufrüsten verdrahteter zu Funk-Systeme Entwickelt für sicherheitstechnischen und Steuerungsapplikationen Einfacher Anschluß an jeder verdrahteten Anlage Unterstützt bis zu 28 Zonen und 112 Funk-Komponenten Vollüberwachte Lösung: Batterie, Sabotage, Inaktivität, Fremdfunk Unterstützt alle Visonic PowerCode™ und CodeSecure™ Funk-Komponente.
Einfache Aufrüstung verdrahteter Anlagen durch Funk-Komponenten - Ausbaufähig bis zu 112 Sender

Zuletzt angesehen